Menu Content/Inhalt
Home

Mitglieder Login






Partner + Sponsoren

Frankfurter Entsorgungs & Service GmbH
Lions Club Sulzbach
http://www.randstad.de
TTQV 
Itronix
Kraftwagenkontor, Oberursel
cliffordchance.png 
 
Schnuppertraining für Interessierte
anzeige_flaeche.jpg

Schnuppertraining am Sonntag 22. April 2018

Gesucht werden Teams (Hund und Hundeführer/in) und auch Einzelpersonen, die Interesse haben in einer Einsatzorganisation engagiert mitzuarbeiten. 

Um Interessierten mit und ohne Hund die Möglichkeit zu geben, in die Rettungshundearbeit hineinzuschnuppern, bietet die Rettungshundestaffel Frankfurt am Main e.V. ein kostenloses Schnuppertraining, Ausbildungsrichtung Hochwindsuche (Flächensuche und Trümmersuche) an. 

Sie werden am Sonntag von 10.00 bis ca. 14.30 Uhr am Rettungshundetraining teilnehmen. Dabei erhalten Sie einen kleinen Einblick in unsere Trainingsmethoden der positiven Bestärkung.

Die Teilnahme am Schnuppertraining sowie die Mitarbeit in der Rettungshundestaffel ist auch ohne Hund möglich! 

Nach dem Schnuppertraining ist eine Aufnahme in die einjährige Probezeit möglich.
weiter …
 
Hunde retten Menschenleben
zora2009_150b.jpg
Ein Rettungshunde-Team (Hund und HundeführerIn) ist in der Lage, unter Trümmern verschüttete Menschen in kurzer Zeit zu orten. Dadurch ist eine schnelle und gezielte Rettung der Opfer möglich. Eine weitere Aufgabe ist das Aufspüren von Vermißten in unübersichtlichem Gelände (Flächensuche). Letzeres ist der häufigste regionale Einsatzgrund. 
 
Mit großem Engagement können Hund und HundeführerIn in etwa zwei Jahren zum Rettungshunde-Team ausgebildet werden. Voraussetzung für die gute Zusammenarbeit Hund/Mensch ist ein vertrauensvolles Verhältnis. Nur so ist Teamarbeit erfolgreich, auch unter schwierigsten Bedingungen. Die Eignung zum Rettungshund wird in einer Prüfung festgestellt. Mit dem Bestehen der Hauptprüfung wird das Zertifikat "einsatzfähiges Rettungshundeteam" vergeben. Die Prüfungen werden von einem unabhängigen Sachverständigen abgenommen. Die Einsatzfähigkeit des Teams wird durch jährliche Wiederholungsprüfungen bestätigt.
weiter …
 
Schade, schon vorbei
Das letzte Jahr ist kaum vorbei. Schon in der letzten Dezemberwoche 2017 wurde bedauert, dass es ihn im Januar nicht mehr geben wird, den leckeren, nach Hausrezept zubereiteten "LIONS-Glühwein". "Im Januar ist es doch auch noch kalt" war eine der Begründung für die gewünschte Verlängerung des Weihnachtsmarktes zu einem "Wintermarkt"
 
Wie jedes Jahr, so wurde er auch 2017 auf dem Weihnachtsmarkt im Main Taunus Zentrum in Sulzbach am Stand des Lions Club ausgeschenkt. Wieder unterstützt von Aktiven der Rettungshundestaffel Frankfurt. 
 
"Das ist der Beste. Wir kommen jedes Jahr extra hier her." ist alljährlich von vielen Feinschmeckern zu hören. Ohne Alkohol liebevoll zubereitet für Groß und Klein gab es den warmen Apfelpunsch zu verkosten. Freuen Sie sich auf Weihnachten 2018!
 
"Köstliches trinken für den guten Zweck". Der Lions Club Sulzbach unterstützt mit dem erzielten Gewinn vielfältige handverlesene Projekte. Unter anderem fördern die Lions die Rettungshundestaffel Frankfurt. Herzlichen Dank dafür! 
 
Freuen Sie sich auf den Weihnachtsmarkt 2018 und die leckeren Getränke des Lions Club Sulzbach 
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 4 von 10
designed by www.madeyourweb.com